Suche
Hallo Gast Anmelden
Menü

Hast Du dein Passwort vergessen? Trage deine E-Mail-Adresse, mit der Du dich registriert hast, ein und klicke auf die Schaltfläche "Passwort übernehmen". Du erhälst dann sofort eine E-Mail, mit der Du dein neues Passwort bestätigen kannst.

Abbrechen

Kontaktperson

Karl-Heinz Schnerre

Kategorien

KAB - Kath.-Arbeitnehmer-Bewegung

Über uns

KAB Vorstand

Präses: Pastor Thörner

1. Vorsitzender: Karl-Heinz Schnerre

2. Vorsitzender: Heinz-Gerd Bücker

1. Kassierer: Franz-Josef Volk

2. Kassierer: Anne Schürmann

1. Schriftführer: Irmgard Bruns

2. Schriftführer: Andrea Richter

 

Jährlich wiederkehrende Veranstaltungen

Januar: Generalversammlung
März: Kreuzweg mit anschließendem Kaffeetrinken
Mai: Maiandacht mit Fahrradtour und anschließendem Grillen
Juni: Schmücken des Fronleichnamsaltars am Kindergarten
Juni: Betriebsbesichtigung
August: Fahrrad / Autotour mit anschließendem Grillen
September:  Teilnahme an der Dorfkirmes
Dezember:  Adventsbesinnung, anschließend Glühwein und Weihnachtsbier

 

Vereinsgeschichte:

16.10.1963

Gründung der KAB Neuenkirchen

Vorsitzender: Josef Oberwestberg

Kassierer: Ignatz Langelage

Schriftführer Franz-Josef Middendorf

Zum Präses wurde Vikar Brauer ernannt.

 

29.10.1988

25jähriges Bestehen mit Ehrung der Gründungsmitglieder

Heinrich und Alwine Dohm

Hans und Erna Gude     

Hubert und Herta Höger             

Ignatz und Elisabeth Langelage

Bernhard und Irmgard Meyer

Franz-Josef und Maria Middendorf

  

23.11.2003

40jähriges Bestehen mit Bannerweihe

 

19.10.2013

50jähriges Bestehen

 

 

 

 

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Termine

Montag Mo
Dienstag Di
Mittwoch Mi
Donnerstag Do
Freitag Fr
Samstag Sa
Sonntag So

Neuigkeiten

  • Kreuzweg der KAB Kreuzweg der KAB

    07. APR 2019
    KAB - Kath.-Arbeitnehmer-Bewegung

    Abfahrt um 14:00 Uhr am Pfarrheim mit Privat PKW nach Hopsten. Anschließend Kaffee und Kuchen.

    Weiterlesen
  • Besichtigung Eierhandel Thale Besichtigung Eierhandel Thale

    27. FEB 2019
    KAB - Kath.-Arbeitnehmer-Bewegung

    Am 27.02.2019 besichtigt die KAB die Firma Eierhandel Thale in Schwagsdorf. 

    14:30 Uhr Abfahrt mit Privat-PKW vom Pfarrheim Neuenkirchen.

    15:00 Uhr Besichtigung, anschließend gemütlicher Abschluss.

    Weiterlesen
  • 25.01.2019 25.01.2019

    09. FEB 2019
    KAB - Kath.-Arbeitnehmer-Bewegung

    Generalversammlunmg der KAB 25.01.2019

    Heinrich Schmidt ist neuen Kohlkönig der KAB

    Neuenkirchen: Am 25.01.2019 fand die diesjährige Generalversammlung der KAB Neuenkirchen im Pfarrheim statt. Der Vorsitzende Karl-Heinz Schnerre begrüßte zu Beginn der Versammlung die Teilnehmer.  Danach hielt Pastor Thörner eine geistliche Einleitung.

    Als erster Tagesordnungspunkt wurde der Jahresbericht von der stellvertretenden Schriftführerin Irmgard Bruns vorgestellt. Sie berichtete über alle Aktivitäten des vergangenen Jahres. Begonnen hatte es Januar 2018 mit einer Krippenbesichtigung in Halverde. Am 20 Januar fand die Generalversammlung statt. Im Februar wurde an der Einführung von Pfarrer Perk teilgenommen. Weiter ging es im März mit einer Besichtigung des Krematoriums in Osnabrück und dem Kreuzweg. Im Mai wurde an der Maimesse des Unterbezirkes Nord teilgenommen, gefolgt von der Maiandacht auf dem Hof Woltering und anschließendem Grillen im Garten der Familie Bruns. Im Juni wurde wie alljährlich der Fronleichnamsaltar am Kindergarten aufgestellt und geschmückt, sowie die Firma Meurer in Fürstenau besichtigt. Die Fahrrad-/ Autotour führte im August die Mitglieder nach Seeste und anschließend zum Grillen in den Garten der Familie Kemme. Im September wurde wieder an der Kirmes teilgenommen sowie die Kaffeerösterei im Niedersachsenpark besichtigt. Im November stand das Vereineschießen des Schützenvereins auf dem Programm. Das Jahr wurde abgeschlossen mit der Adventsbesinnung von Pastor Thörner und dem anschließenden gemütlichen Abend mit Glühwein und selbstgebackenen Plätzchen im Dezember.

    Danach folgte der Kassenbericht vom Kassierer Franz-Josef Volk. Die Kassenprüfer Elisabeth und August Hemme-Pelzer hatten bereits die Kasse geprüft.

    Weiter ging es mit den Ehrungen langjähriger Mitglieder. Im diesem Jahr wurden Ursula und Werner Ostermann sowie Marianne und Karl-Heinz Schnerre für ihre 25. jährige Mitgliedschaft geehrt. Pastor Thörner überreichte die Glückwünsche der KAB mit einer Urkunde und Blumen. Karl-Heinz Schnerre war ebenfalls seit 25 Jahren im Vorstand der KAB aktiv, davon 5 Jahre als Kassierer und 20 Jahre als Vorsitzender.

    Zur Wahl standen in diesem Jahr die Schriftführer. Da die bisherige Schriftführerin Maria Kemme nicht mehr für das Amt kandidierte, wurde Irmgard Bruns zur Schriftführerin gewählt. Als Vertreter wurde Andrea Richter gewählt, die damit neu in den Vorstand aufrückt. Danach wurden als Kassenprüfer Werner und Ursula Ostermann gewählt.

    Weiter ging es mit der Vorstellung des Programmes für 2019. Begonnen hatte das Jahr mit der Besichtigung der Krippenausstellung im Dommuseum im Osnabrück. Am 27 Februar ist eine Besichtigung des Eierhandels Thale in Schwagsdorf geplant, gefolgt vom Kreuzweg mit anschließendem Kaffeetrinken am 07 April. Im Mai ist die Maimesse des Unterbezirkes sowie die Maiandacht mit anschließendem Grillen auf dem Programm. Weiter geht es im Juni mit dem Aufstellen des Fronleichnamsaltares am Kindergarten sowie einer Betriebsbesichtig bei der Metallbaufirma Dingmann in Voltlage. Nach der Sommerpause ist am 11 August die Fahrrad-/Autotour geplant. Im September soll wieder an der Dorfkirmes teilgenommen, sowie eine Kräuterführung in Berge-Dalvers stattfinden. Für den 6 November ist eine Stadtführung in Fürstenau vorgesehen. Den Abschluss macht am 10 Dezember wieder die Adventsbesinnung mit anschließendem Glühwein und Plätzchen.

    Unter dem Punkt sonstiges ging es noch um geplante Beitragserhöhungen, die durch den Bundesverband angestoßen wurden. Die Mitglieder stimmten einer Erhöhung der Mitgliedsbeiträge zu.

    Nach dem offiziellen Teil der Generalversammlung folgte ein leckeres Essen und anschließend ein gemütlicher langer Abend.

    Als letzter Höhepunkt stand dabei die Wahl des Kohlkönig auf dem Programm. Anne Schürmann hatte die Ziehung vorbereitet. Der amtierende Kohlkönig Werner Ostermann zog das Los aus der Trommel. Als neuer Kohlkönig konnte Heinrich Schmidt geehrt werden, der anschließend für die Mitglieder noch kräftig einen ausgeschenkt hatte.

    Weiterlesen