Suche
Hallo Gast Anmelden
Menü

Hast Du dein Passwort vergessen? Trage deine E-Mail-Adresse, mit der Du dich registriert hast, ein und klicke auf die Schaltfläche "Passwort übernehmen". Du erhälst dann sofort eine E-Mail, mit der Du dein neues Passwort bestätigen kannst.

Abbrechen

Kontaktperson

Heiner Brinkmann

Kategorien

Heimatverein Merzen

Angebote

Zur Zeit keine laufenden Projekte.

Die neueste Ausgabe der  Merzener Mitteilungen mit dem Titel   "Merzen vor 75 Jahren"  ist erschienen

und an den bekannten Verkaufstellen im Einzelhandel zum Preis von 12,00 Euro erhältlich.

Das Buch enthält interessante Geschichten, Berichte und Erinnerungen aus der Zeit vor und

nach dem 2. Weltkrieg.

 

Heimatverein Merzen hielt Rückschau   

In seiner Mitgliederversammlung mit Kohlessen im Gasthaus Maassmann zog der Heimatverein Merzen Bilanz für das vergangene Jahr und blickte auf die Vorhaben für 2020. Vorsitzender Heiner Brinkmann konnte dazu 45 Mitglieder begrüßen.

Nachdem der verstorbenen Mitglieder des letzten Jahres gedacht wurde, verlas die stellvertretende Schriftführerin Elisabeth Im Moore das Protokoll der Mitgliederversammlung 2019. Anschließend gab die Schriftführerin Bernarde Kaufmann den ausführlichen Jahresbericht 2019. Der Vorsitzende bedankte sich bei beiden für die präzise Berichterstattung. Besonders stellte er die Arbeitseinsätze bei der Pflege des Barfußpfades im Wacholderhain, der Ruhebänke und Wanderhütten sowie der Wanderwege heraus und bedankte sich bei allen Helfern. Er warb um weitere Helfer bei kommenden Pflegearbeiten. Als besondere Ereignisse des Jahres 2019 hob er die Dreitages-Radtour nach Burgsteinfurt, die Aufstellung der Wanderhütte am Hamberg und der Ruhebänke im Pastorenholz, die Fahrt nach Melle und den Heimatnachmittag mit dem Shantychor Hasejungs im Saal Maassmann hervor.

Da Kassenwart Theo Glurich aus Krankheitsgründen nicht anwesend sein konnte, wurde der Kassenbericht vom Vorsitzenden verlesen und erläutert. Er informierte über eine stabile Kassenlage und konnte von einem erfreulich gestiegenen Kassenbestand berichten, der sich durch den besonders gut verlaufenen Verkauf des neuen Buches „Merzen – vor 75 Jahren“ mit etwa 200 Exemplaren sowie Spenden der Firma Paul Möller und der Gemeinde Merzen ergab. Positiv wirkten sich ebenso die auf 195 gestiegene Mitgliederzahl aus.

Die Kasse war von Alfons von der Haar und Walburga Hellmann geprüft worden. Beim Kassenprüfbericht stellte Alfons von der Haar eine korrekte Kassenführung fest und beantragte die Entlastung des Kassenwartes und des gesamten Vorstandes, die einstimmig von der Versammlung erteilt wurde. Für den turnusmäßig ausscheidenden Kassenprüfer Alfons von der Haar wurde Norbert Plog einstimmig gewählt.

Eine erneute Beschlussfassung zur Neufassung der Satzung wurde notwendig, da die bei der vorigen Mitgliederversammlung am 12. März 2019 beschlossene Fassung bei der vom Notar beantragten Eintragung im Vereinsregister vom Amtsgericht Osnabrück abgelehnt wurde. Nach Überarbeitung der Satzung und Beschlussfassung muss die Eintragung nun neu beantragt werden, damit der Verein als „eingetragener Verein“ (e. V.) geführt werden kann. Die neu gefasste Satzung, die im Vereinsschaufenster der Samtgemeinde Neuenkirchen (www.vereinsschaufenster.de) eingesehen werden kann, wurde vom Vorsitzenden erläutert und dann von den Mitgliedern einstimmig beschlossen. Sie wurde inzwischen dem Notar übersandt, der die Eintragung beim Gericht beantragt.

Nachdem die Versammlung nun durch das schmackhafte Kohlessen unterbrochen wurde, folgten anschließend die Vorstandswahlen, die in getrennten Wahlgängen erfolgten. Laut neuer Satzung wird der Vorstand für jeweils zwei Jahre gewählt. Er besteht nach § 26 BGB aus fünf Mitgliedern, zu denen die Mitgliederversammlung fünf weitere Vorstandsämter beschloss, so dass wie bisher zehn Vorstandsämter zu besetzen waren.

Als Wahlleiter wurde Alfons von der Haar auf Vorschlag des Vorsitzenden gewählt, der die Wahl leitete. Diese verlief überwiegend einstimmig durch Wiederwahl der bisherigen Vorstands-mitglieder und hatte folgendes Ergebnis: Vorsitzender Heiner Brinkmann, 1. Stellvertreter Johannes Kohne, 2. Stellvertreter Josef Hagen, Kassenwart Theo Glurich, Schriftführerin Bernarde Kaufmann, Stellvertretende Schriftführerin Elisabeth im Moore, 1. Wanderwart Reinhard Kortemeyer, 2. Wanderwart Clemens Eggemann, Internetbeauftragter Karl-Heinz Kenning, Bildchronist Augustinus Glins. Theo Glurich und Augustins Glins wurden mit deren Zustimmung in Abwesenheit gewählt. Auf die Frage, ob ein stellvertretender Kassenwart gewählt werden sollte, einigte sich die Versammlung darauf, bei Verhinderung des Kassenwarts ein anderes Vorstandsmitglied mit dieser Aufgabe zu betrauen. Schließlich richtete der Wahlleiter seinen Dank an alle Vorstandsmitglieder für die geleistete Arbeit. Auch der Vorsitzende bedankte sich für das erneute Vertrauen der Mitglieder und die gute Zusammenarbeit im Vorstand bei den vielen Aktivitäten und Arbeiten.

Bei der folgenden Vorstellung des Jahresprogramms 2020 wurde auf den allen vorliegenden Veranstaltungskalender verwiesen. Dieser enthält die Termine wie Frühwanderung, Dreitages-Radtour nach Ostwestfalen (Lübbecke), die von Wanderwart Reinhard Kortemeyer erläutert wurde, des weiteren eine Radtour mit Planwagenfahrt für ältere Mitglieder, eine Tages-Radtour, eine Herbstwanderung sowie die Jahresabschlussveranstaltung mit Kohlessen des KHBB im Saal Maassmann Merzen und den Heimatabend in der Heimatstube.

Folgende Vorhaben stellte der Vorsitzende vor: Restaurierung des Baumlehrpfades und der Wege im Pastorenholz, Pflege des Barfußpfades im Wacholderhain, Pflege der Wanderwege, Bänke und Wanderhütten, Zusammenstellen der Angaben aus den Schulchroniken für das nächste Buch des KHBB über die Schulen der Samtgemeinde Neuenkirchen.

Auch die Planungen der Wander- und Radler-Gruppe stellte Wanderwart Reinhard Kortemeyer vor. Wie in den letzten beiden Jahren werden mittwochs im wöchentlichen Wechsel Wanderungen und Radtouren durchgeführt. Auf Vorschlag des Wanderwartes wird die Wandergruppe in diesem Jahr den 174 km langen Ems-Hase-Hunte-Else-Weg erwandern. Für die Radlergruppe wird Augustinus Glins interessante Rundtouren von etwa 50 Kilometer Länge ausarbeiten und anführen.

Als Vertreter der Theatermakers berichtete Dieter Reuter auf Plattdeutsch vom aktuellen Theaterstück „Een Guru för Do-Ping“, dessen Aufführungen viel Beifall erhielt, und bedankte sich bei der Plattdeutsch-AG unter der Leitung von Irmgard Brinkmann für deren Auftritt.

Unter Wünsche und Anregungen bat der Vorsitzende um Mitarbeit bei Arbeitskreisen der Sozialen Dorfentwicklung der Dorfregion Merzen-Neuenkirchen und lud zum nächsten Dörfer-Abend in Merzen am 11. März 2020 in der Grundschule Merzen ein. Auch bat er um Mitarbeit in einer Arbeitsgruppe zum Sammeln und Archivieren der vorhandenen Schriften und Bücher in der Heimatstube.

 

 

 

 

Über uns

Ziele und Aufgaben des Heimatverein Merzen

Erhaltung und  Weiterentwicklung heimatlicher Sitten und Gebräuche sowie Pflege der plattdeutschen Sprache.

Zeitgeschichtliche Dokumentation vergangener Epochen und deren besonderen Ereignisse.

Erschließung der Besonderheiten der engeren Heimat und Verschönerung des Ortsbildes.

Erhaltung der Natur und Förderung des Wanderns.

Stärkung des Gemeinschaftsgefühls und der Heimatverbundenheit.

 V e r a n s t a l t u n g s k a l e n d e r    2020   ( Planung, weitere Veranstaltungen z.Zt. in Vorbereitung )

  26.01.2020       14:00 Uhr       Winterwanderung 

  22.01.2020       14:00 Uhr       Besuch im Klostermuseum Bersenbrück

  03.03.2020       18:00 Uhr       Mitgliederversammlung mit Kohlessen bei Maassmann  (Terminänderung)

  03.05.2020       07:00 Uhr       Frühwanderung mit anschl. Frühstück, >>> Abgesagt wegen der Coronakrise !!!!!

 Ab Mai                                        Kleine Radtouren rund um Merzen, alle 14 Tage   >>>>Abgesagt wegen der Coronakrise !!!!

 Fr./Sa./So. 05.-07. Juni 2020     Dreitages-Fahrradtour nach Lübecke   >>>> Abgesagt wegen der Cporonakrise !!!!

 12.07.2020        14:00 Uhr       Fahrradtour und Planwagenfahrt   >>>> Unter Vorbehalt wegen der Coronakrise  !!!

 06.09.2020         09:00 Uhr      Tages-Radtour   >>> Unter Vorbehalt wegen der Coronakrise !!!

 04.10.2020         14:00 Uhr       Herbstwanderung   >>>> Unter Vorbahalt wegen der Coronakrise !!

 22.11.2020         18:00  Uhr      Heimatabend in der Heimatstube

 ...  12.2020         18:30 Uhr       Lebendiger Advendskalender am Franziskushaus

Einzelheiten zu den geplanten Veranstaltungen sind in der Rubrik "Neuigkeiten" beschrieben.

   

Ansprechpartner im Heimatverein Merzen

Vorsitzender:          Heiner Brinkmann,       

1. Stellvertreter:    Johannes Kohne     

2. Stellvertreter:    Josef  Hagen   

Kassierer:                Theo Glurich                

Schriftführerin:       Bernade Kaufmann  

1. Stellvertreterin:  Elisabeth im Moore

Wanderwarte:          Reinhard Kortemeier, Clemens Eggemann  

Vereinsfotograf:      Christel und Augustinus Glins

Interneteinträge:     Karl-Heinz Kenning

 

 Datenschutzerklärung des Heimatverein Merzen 

Der Heimatverein Merzen nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben wurden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Verein speichert von den Mitgliedern folgende Daten:

- Name    - Vorname    - Geburtsdatum   - Anschrift     E-Mail Adresse      - Kontodaten     - Beitrittserklärung

Diese Daten werden ausschließlich für interne Zwecke und für die Mitgliederverwaltung benötigt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Nach dem Ausscheiden werden die Daten gelöscht.

Verantwortlich im Sinne des Art. 13 Abs. 1 a) DSGVO ist der

Heimatverein Merzen mit den Vorstandsmitgliedern

Vorsitzender Heiner Brinkmann, Am Slott 18, 49586 Merzen, Tel. 05466-1254,

Kassenwart Theo Glurich, Kapellenweg 29, 49586 Merzen, Tel. 05466-694.

Einen Datenschutzbeauftragten benötigt der Verein nicht, da sich nicht regelmäßig mehr als 10 Personen mit der Datenverarbeitung beschäftigen.

>Ende Datenschutzerklärung<

 

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Termine

Montag Mo
Dienstag Di
Mittwoch Mi
Donnerstag Do
Freitag Fr
Samstag Sa
Sonntag So

Neuigkeiten

  • Coronakrise Absage aller Veranstaltungen Coronakrise Absage aller Veranstaltungen

    27. MÄR 2020
    Heimatverein Merzen

    Auf Grund der aktuellen Situation der Coronakrise sind alle in 2020 geplanten

    Veranstaltungen des Heimatverein Merzen bis auf weiteres abgesagt.

    Änderungen infolge einer Beruhigung der Situation zu gegebener Zeit an dieser Stelle.

    Bleiben oder werden Sie gesund.

    Weiterlesen
  • Winterwanderung des Heimatverein Merzen Winterwanderung des Heimatverein Merzen

    05. FEB 2020
    Heimatverein Merzen

    Bei fast herbstlichen Wetter führte die diesjährige Winterwanderung zu den 3 Neubaugebieten im Randbereich der Gemeinde. Gut informierte Teilnehmer und Wanderführer erläuterten Einzelheiten zu der Erschließung und Planung. Den Abschluss krönte eine Kaffeetafel mit selbstgebackener Torte im Heimatstübchen.

    Weiterlesen
  • Heimatverein Merzen, Merzener Mitteilungen Heimatverein Merzen, Merzener Mitteilungen

    15. JAN 2020
    Heimatverein Merzen

    Das neu erschienene Heft 2,  "Merzen vor 75 Jahren"  ebenso wie das

    Heft 1,  "Heuerlingswesen im Kirchspiel Merzen"

    aus der Druckserie Merzener Mitteilungen ist beim Vorsitzenden

    Heiner Brinkmann, Telefon 05466-1254 erhältlich.

    Weiterlesen
  • Abendliche Kurz- Radtouren rund um Merzen Abendliche Kurz- Radtouren rund um Merzen

    08. OKT 2019
    Heimatverein Merzen

    Hinweis: Die abendlichen Rundtouren finden bis zum Frühjahr 2020 nicht statt.

    Unter Neuigkeiten und unter Termine werden sie rechtzeitig informiert.

    Weiterlesen